Fotogalerie

so wohnen und leben wir

Merlin mit Tochter

im Garten unterwegs

leider das Ende meiner Frühjahrsblüher

manchmal wird zugefüttert

Bei uns gilt, wer ein Leckerli haben will, muss es sich auch verdienen.Das wird auch von klein auf gelernt!

Im Garten haben wir ein großes Terrain, dass nur für uns jeden Morgen neu aufgebaut wird! Dort haben wir genug Platz zum Grasen und herumspringen!

am besten gefällt es unserem Merlin, wenn er sich ganz frei bewegen kann, und alles erkunden darf!

 nachts oder wenn es zu kalt ist kommen wir rein

In unsrem Käfig haben wir dann viel Zeit uns von dem aufregendem Tag zu erholen, und freuen uns schon auf den nächsten Tag draussen im Garten!

 

Und falls es doch mal zu wenig Schlaf sein sollte, kann man diesen auch noch draussen in einem schönen sicheren Häuschen nachholen!

Nein!- Bei uns kommt nicht einfach nur der Osterhase. Bei uns werden die Ostereier von unserem Osterschweinchen Scoobie Doo gebracht!

...passend zum Winter dannn nätürlich auch ein Meeri-Rentier!

Bubi fand es endlich wieder an der Zeit, seine Füße zu waschen! Es war schönes und warmes Wetter, vlt. wollte er sich abkühlen!

Wenn die Temperaturen für das draussen Rumspringen nicht mehr stimmen, können wir uns im Gewächshausaustoben und alles erkunden, so wie Susi, die gerade probiert wie die Blumen im Topf den so schmecken...

... na dann!!! - Dann muss es Sarotti natürlich auch gleich ausprobieren!

wir bekommen immer genug zu essen! Und  nur das Feinste, wird auf Wiesen zusammengesucht, solange es möglich ist  !

abnagen tun wir auch gerne !

Ein neues Haus gibts auch noch! Das muss erst mal von allen erkundet werden!

So wie hier von Rapunzel....

.... oder wie hier von Susi....

..... von Minnie Mouse gibts ne kleine Geschmacksprobe....

.... OH!!! Und oben ist auch noch was!!

Und natürlich wird mit unseren Schweinis auch fair geteilt und für so eine leckere Erdbeere werden sie dann schon mal zu Vampiren!