16.9.2017

Ylva und Tom  3,0,2

 

♂    Bub Falco  120 gr. schwarze Locken mit rotem popo und Hinterbeinen  reserviert für Brigitte 

♂    Bub Aladin   100 gr. schwarz weiß rot mit kleinem roten irokesen auf dem Kopf  reserviert für Brigitte

♂    Bub Effendi   120 gr. schwarz weiß rot mal schauen

 

 

22.7. 2017

Bounty und Tom 0,1,1

♀    Mädel  Ribanna 125 gr.  meins  

 

12.6.2017

Bounty und Tom 1,2,0

♀    Mädel  Black Pearl.104 gr. ausgezogen zu Fam.B. an dem Ammersee

♀    Mädel  Hanni Morgenstern  98 gr. ausgezogen  zu Daniela

♂    Bub Basti   120 gr. showfarbverteilt mit süßem braunen Fuß ausgezogen zu Fam. B. nach Utting  

 

30.5.2017

Falada und Tom 2,1,1

♀    Mädel  Hummelchen 75 grmeins !

♂    Bub   Dumbo 120 gr. zartbitter Schoko mit weißen Kopf  ausgezogen zu Jessica 26.6.

♂    Bub  116 gr. schwarz mit wenig rot  Satinchen !!!  ausgezogen zu Jessica 

Angelina und Tom 1,4,0

 

♂    Bub  Mischa 95 gr. schoko rot getigert  vorne im Bild  ausgezogen zu Jessica 26.6.

♀    Mädel  Waldfee 93 gr.  meins  

♀    Mädel  Cinderella  106 gr.    ausgezogen zu Lena  ins Traumschlößchen 20.6. 

♀    Mädel  Schlumpfine  98 gr.  ausgezogen zu Lena ins Traumschlößchen  20.6.

♀    Mädel  Madam Suk Suk 96 gr.   ausgezogen zu Linda 

Mischa am 1.Juni 2017

8.5.2017

Schneeflöckchen und Tom 2,0,0

♂    Bub  Sascha 106 gr. schwarz rot weiß  ausgezogen zu Fam. N. 12.6.

♂    Bub  Yoshi  116 gr.   schwarzes Schäfchen mit weißem Kopf und Hammer Locken ausgezogen zu Fam. N.


Yoshi am 1.Juni 320 gramm das fell wächst schon , er hat tolle Locken 

Sascha am 1. Juni 2017 -  er hat nun  320 gramm 


31.1.2017

Kira und Mikesch 2,1,0

♂    Bub  Socke  90 gr. ausgezogen zu Daniela am 4. 3.2017

♂    Bub  Bommel 106 gr. kastriert am 17.3.   

♀    Mädel  Ylva 84 gr.  meins 

Kira ist Mama geworden sie hat 2 Buben und 1 Mädel das Leben geschenkt . Eins der Babies , ich habe ihn Socke getauft, begann sein Leben mit einem großen Handikap  . Gerade bei Mehrlingsgeburten hat die Mutter sehr viel Stress und das Baby muß schnell durch quieken anzeigen, dass es lebensfähig ist . Geschieht dies nicht schnell genug werden die Bemühungen der Mutter ungestüm und sie merken den Unterschied zwischen den Weichteilen nicht mehr. Socki hat darum seinen Vorderfuß und einen Zehen hinten eingebüßt . Welch ein grausamer Start in ein neues Leben ! Es fiel auf  ,dass es ihm nicht so gut ging , das ganze Ausmaß sah ich erst am nächsten Tag. Nun muß sich zeigen ,ob er es schafft dieses Leben weiterzuführen , er ist schrecklich tapfer und versucht ständig bei seinen Geschwistern zu sein. Da sein Vorderfuß aussieht als hätte man eine weiße Socke darübergezogen , habe ich ihn Socke /Socki getauft . Ich hoffe für ihn, dass er ein recht normales Leben führen kann, er braucht einen besonders liebevollen Platz , der ihn versteht und liebt so wie er ist , er kann ja nichts dafür ... nun schauen wir erst mal wie er sich entwickelt ..

Socki geht es gut , er entwickelt sich normal und läuft mit seinen Geschwistern mit , das Beinchen setzt er mit ein , ich bin sehr glücklich .. bei Daniela wird er einen liebevollen Platz finden, er bekommt eine Mädelsgruppe und hat ein schönes Leben vor sich .

Bommel 

Merino Bub rot / weiß kastriert 17.3. 17

kastriert 17.  März 17 bleibt